Mittwoch, 5. Mai 2021

Kaltfront um Mittag herum ...

Gestern schien die Sonne am Vormittag durchgehend, am Nachmittag überwiegend. Da zogen zeitweise dünne, hohe Wolken durch. Die Temperatur stieg auf 20,3°.
Jetzt in der Früh ziehen bei 4,7° ein paar hohe Wolken über den sonst klaren Himmel.
Auf den Bergen (1400 m) hat es 4,4°.
Der See hat 10,2°.

Heute scheint vielleicht noch ein wenig die Sonne, aber bereits am Vormittag zieht aus Westen dichte Bewölkung herein. Rund um Mittag erreicht uns die Kaltfront mit Gewittern, Regenschauern und starkem Wind. Unter Umständen kann es auch länger anhaltend regnen. Die Temperatur kann vor der Front noch an die 14° erreichen, fällt dann aber rasch ab.
Am Abend hört der Niederschlag auf, der Wind lässt nach.

Morgen, Donnerstag, ziehen zwar einige dichte Wolkenfelder durch, die Sonne kommt aber zeitweise zum Zug. Niederschlag ist keiner dabei. Die Temperatur steigt auf rund 15°.

Am Freitag sorgt die nächste Kaltfront schon ab dem Morgen für dichte Bewölkung und zeitweisen Regen. Der Wind nimmt wieder deutlich zu. Die Temperatur bleibt bei 11° hängen.
Gegen Abend lockert die Bewölkung langsam auf.

Der Samstag bringt einiges an Sonnenschein, vor allem rund um Mittag ziehen aber dichte Wolken durch. Da sind auch einzelne Regenschauer nicht ausgeschlossen. Noch bleibt uns die Westströmung erhalten, damit erreicht die Temperatur nur um die 16°.
 
Strahlend sonnig wird der Sonntag. Mit einer föhnigen Südströmung steigt die Temperatur auf gut 25°.
 
Wie es scheint, ist diese sommerliche Wetterphase nicht mit großer Stabilität gesegnet. Aller Voraussicht nach endet sie bereits um den Mittwoch herum, und sehr wechselhaftes, durchschnittlich temperiertes Wetter setzt sich durch. Außer das Hoch über Osteuropa hält dem Druck stand. Dann könnte sich ein Omegahoch bilden und bis etwa Pfingsten anhalten.

Das Wetter vor 50 Jahren:                      5. Mai 1971
Temperatur:                                                6,0° um 7 Uhr; 10,2° um 14 Uhr
Niederschlag:                                              5,6 mm
Wetter:                                                        bedeckt, Regen ab 13 Uhr
See:                                                             8,7°

Keine Kommentare:

Kommentar posten