Samstag, 12. September 2020

Sommerliches Wochenende ...

Gestern schien überwiegend die Sonne, ab Mittag schoben sich aber doch hin und wieder Wolken davor. Die Temperatur stieg auf knapp 24°.

Jetzt in der Früh liegt bei 12,4° Nebel im Tal.

Auf den Bergen (1400 m) hat es 12°.

Der See hat 16,7°.

Heute scheint überwiegend die Sonne, am Nachmttag tauchen einige Quellwolken auf. Regenschauer und einzelne Gewitter sollten sich auf den Westen des Landes beschränken. Die Temperatur steigt auf 26°.

Morgen, Sonntag, gibt´s wahrscheinlich durchgehenden Sonnenschein, Wolken sind Mangelware. Mit 28° wird´s richtig warm.

Montag und Dienstag scheint die Sonne durchgehend bei gut 28°. Außer ein paar dünnen Schleiern ist kaum Bewölkung unterwegs.

Auch der Mittwoch bringt überwiegend sonniges und sehr warmes Wetter. Am Nachmittag nimmt zwar die Bewölkung etwas zu, es bleibt aber trocken. Mit ensetzendem Föhn kann die Temperatur auch 30° erreichen.

Das Wetter vor 50 Jahren:                         12. September 1970

Temperatur:                                                   12,6° um 7 Uhr; 17,2° um 14 Uhr

Niederschlag:                                                 6,7 mm

Wetter:                                                           überwiegend bedeckt, Regen nachts

See:                                                                16,4°

Keine Kommentare:

Kommentar posten